Gedikur

Syndicate
GediKur Login
Benutzername   Passwort
  Angemeldet bleiben    Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
  Registrieren

Sagen, Mythen und Legenden

Sagen, Mythen und Legenden

Volkssagen usw.

Filter:     Sortierung:     Anzeige: 
Titel Autor Zugriffe
Warum Lovis keinen Zins mehr gibt Volkssagen 4544
Vom Bau der Burg Neuhaus Volkssagen 4465
Überlistet Volkssagen 4413
Grimmenstein Volkssagen 4548
Die Weinkeller von Nohfels Volkssagen 4344
Die reiche Frau in der Behlenhöhle Volkssagen 4431
Die Proforschjagd Volkssagen 4189
Die heidnischen Grafen Volkssagen 4617
Die Gräfin Blandrati Volkssagen 4811
Die Gespenster im Schloss zu Gattendorf Volkssagen 4991
Die boshaften Raubritter auf Schellenberg Volkssagen 4597
Die Blutburg bei Altmannshofen Volkssagen 6264
Die Bauern können den Zehent nicht zahlen Volkssagen 5335
Der Verwalter ohne Kopf Volkssagen 4901
Der Untergang der Ortenburger Volkssagen 4224
Der See im Kiental Volkssagen 4294
Der Schlosseinsturz zu Tölz Volkssagen 5145
Der Rufelihund Volkssagen 5461
Der Landvogt im Güllenfass Volkssagen 4676
Der Kälberzehent Volkssagen 4430
Der Kälberlplärrer Volkssagen 4661
Der Haarzehent Volkssagen 4507
Der Graf von Froburg Volkssagen 4461
Der gespenstische Rentamtmann Volkssagen 4720
Der Donauzoll Volkssagen 4411
Der Amtmann von Opponitz Volkssagen 5374
Das Kistenmännle Volkssagen 4909
Burg Neidegg Volkssagen 5703
Abgaben und Frondienste Volkssagen 6514
Wie Fluchenstein zu seinem Namen gekommen Volkssagen 4338
 
<< Anfang < Vorherige 1 Nächste > Ende >>
Ergebnisse 1 - 30 von 30
  • Sage Mythos und Legende  ( 28 Beiträge )

    Sagen Mythen und Legenden

    Literatur aus den Bereichen Sagen, Mythen und Legenden. Gemeinfreie Literatur aus dem deutschsprachigen Kunst- und Kulturerbe.

  • Fabel Tiermärchen - weitere  ( 7 Beiträge )

    Fabeln und Tiermärchen

    Kurze Erzählungen für kleine und große Kinder und Erwachsene mit lehrreichem Inhalt. 
    Weil viele Fabeln durch mündliche Überlieferung von Generation zu Generation weitergegeben wurden, sind die eigentlichen Urheber nicht mehr nachzuweisen.
    Hierbei handelt es sich um gemeinfreies Kunst- und Kulturerbe.

  • Fabel Tiermärchen  ( 21 Beiträge )

    Fabeln und Tiermärchen

    Kurze Erzählungen mit lehrreichem Inhalt.
    Da die meisten Fabeln durch mündliche Überlieferung von Generation zu Generation weitergegeben wurden, sind die eigentlichen Urheber nicht mehr nachzuweisen.
    Hierbei handelt es sich um gemeinfreies Kunst- und Kulturerbe.

  • Märchen  ( 8 Beiträge )

    Märchen

     Märchensammlung für Kinder und Erwachsene.

Verwandte Inhalte


Zitat

News Feed

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD
tagesschau.de

Syrien: Unzählige Konferenzen mit dürftigem Ausgang
In Brüssel hat die Syrien-Geberkonferenz begonnen. In vielen Gesprächen wurde versucht, den Syrien-Krieg zu beenden. Die Ergebnisse sind dürftig oder die Versuche endeten in einer Sackgasse. Von J. Stryjak.

Was sich junge Syrer auf der Geberkonferenz wünschen
Als der Krieg ausbrach, waren sie noch Kinder: In Zukunft müssen die jungen Syrer ihr Land wieder aufbauen. Wie sie sich das vorstellen, erklären sie auf der Geberkonferenz in Brüssel. Von Samuel Jackisch.

Todesfahrer von Toronto ein "merkwürdiger Einzelgänger"?
Minutenlang raste der Todesfahrer von Toronto. Zehn Menschen wurden vom Lieferwagenfahrer getötet - viele verletzt. Studenten beschreiben den mutmaßlichen Täter als harmlosen Einzelgänger. Von Georg Schwarte.

Das Flüchtlingsrettungsschiff "Iuventa" bleibt beschlagnahmt
Im August vergangenen Jahres wurde das Schiff der Flüchtlingshilfeorganisation Jugend Rettet beschlagnahmt. Der Vorwurf: Beihilfe zur illegalen Migration. Jetzt bestätigte das oberste Gericht Italiens die Entscheidung.

Macron bei Trump: Zur Schau getragene Freundschaft
Mit Pomp und jeder Menge Symbolik hat US-Präsident Trump seinen französischen Amtskollegen Macron empfangen. Die beiden Staatschefs mögen sich. Doch inhaltlich gibt es erhebliche Differenzen. Von Jan Bösche.

Zentralrat der Juden rät von Kippa-Tragen in Großstädten ab
Die jüngsten Übergriffe auf zwei Kippa tragende Männer in Berlin haben auch den Zentralrat der Juden alarmiert. Dessen Präsident Schuster rät davon ab, als Einzelperson in Großstädten Kippa zu tragen.

Techniker Krankenkasse: Start für die elektronische Patientenakte
Impfungen, Medikamente und Arztbriefe: Versicherte der Techniker Krankenkasse können diese Infos künftig in einer elektronischen Patientenakte speichern. Zugriff haben ausschließlich sie selbst.

Rechnungshof rügt Bundeswehr für Geldverschwendung
Die Bundeswehr arbeitet unwirtschaftlich. Laut Bundesrechnungshof würden beispielsweise Flugsimulatoren nicht ausreichend genutzt. Kritisiert wurden auch fragwürdige Zahnbehandlungen und Ausgaben beim Straßenbau.


raduga | joomlaportal

nach oben