Gedikur

Syndicate
GediKur Login
Benutzername   Passwort
  Angemeldet bleiben    Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
  Registrieren

ALLE |0-9 |A |B |C |D |E |F |G |H |I |J |K |L |M |N |O |P |Q |R |S |T |U |V |W |X |Y |Z

Artikelsuche Maerchen und Sagen Sagen Mythen und Legenden

Suche nach Schlagwort : kurze Geschichte, Sage, Rätzligletscher, Märchen und Sagen, Mythos, Legende


Die bestraften Jäger Drucken E-Mail
Maerchen und Sagen - Sage Mythos und Legende

Die bestraften Jäger

Auf der Gemarkung der Gemeinde Lintgen befinden sich zwei Wälder, der Hochwald, jetzt Eigentum der Familie Pescatore, und der Schlammenbusch, jetzt königliches Eigentum [um 1880]. In diesen beiden Wäldern geht es zu bestimmten Zeiten nicht ganz geheuer zu. Dort hört man nämlich eine Wilde Musik, es erschallen Hörner, es entsteht ein furchtbarer Lärm; dies alles begleiten ohrenzerreißende Klagen. Zugleich bricht ein heftiger Sturm los, und der Wind braust, als wollte er die alten Buchen entwurzeln. Wer sich zu dieser Zeit zufällig in beiden Wäldern oder in deren Nähe befindet, ergreift schleunigst die Flucht. Sogar bis ins Dorf hinunter hört man das Getöse.

Über die Ursache dieses sonderbaren Lärms und dieser Klagen erzählt man sich folgendes. Ehemals gehörten diese Wälder der Gemeinde Lintgen. Damals lebten zu Trier einige reiche Edelleute, leidenschaftliche Jäger, welche, um besser dem Weidvergnügen obliegen zu können, beide Waldungen auf unrechtmäßige Weise in ihren Besitz brachten. Von ihnen gingen sie auf die jetzigen Besitzer über. Zur Strafe aber für ihren Frevel müssen die Edelleute alljährlich, und zwar um dieselbe Zeit, in den von ihnen der Gemeinde gestohlenen Wäldern den obengemeldeten Umzug halten.

 







Eine Kurzerzählung bzw. Volkssage aus Luxemburg

 

 

Sage aus der europäischen Kunst und Kultur

 

Kommentare
Neuer Kommentar Suche RSS
+/-
Kommentar schreiben
*Name:
Email:
 
Titel:
UBBCode:
[b] [i] [u] [url] [quote] [code] [img] 
 
 
*= Pflicht / Bitte geben Sie die Zeichenkette (Antispam-Code) ein!

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

 
< zurück   weiter >


Zitat

News Feed

GediKur Webindex - GediKur Webindex
GediKur Online Business Index

Mietwagen Mallorca
Mit unseren All Inclusive-Angeboten und dem außergewöhnlichen Service wenden wir uns besonders an preisbewusste Mallorca-Erkunder und junge Familien. Wer mit uns übers Wochenende über Mallorca fährt, möchte nicht ausrechnen müssen, ob der Abstecher nach Formentor noch in die gebuchten Kilometer passt. Und wer mit Kind und Kegel unterwegs ist, schätzt Sicherheit und Komfort unserer modernen Mietwagenflotte. Unser Büro liegt inmitten von Arenal, dem beliebten Urlaubsort aller Deutschen auf Mallorca, unweit des Flughafens und der Hauptstadt Palma.

Regensburg in 3D
Der Dokumentarfilm „Regensburg in 3D” ist der erste fertiggestellte Film der Reihe „Deutschland in 3D (http://www.deutschland-in-3d.de/)”. Ab sofort ist er in unserem Online-Shop (http://regensburg-in-3d.de/online-shop.html) sowie in der Tourist Information Regensburg neben dem Alten Rathaus erhältlich. Falls Sie keinen 3D-Fernseher mit Blu-Ray-Player besitzen, können Sie den Film auch in der 2D-Version auf DVD erwerben. Neben der deutschen ist auch eine englische, französische, italienische, spanische, russische und japanische Sprachfassung enthalten.

Herr
Versicherungen vergleichen. Versicherungen, Vorsorge, Finanzen, Kredite, Gas und Strom im Vergleich.

50plus-Reisen
Reiseportal mit den besten weltweiten Spezialreise-Programmen, Individualreisen und 50plus-Reisen. Besondere Reisewelten für Individualreisende und alle Junggebliebenen ab 50. Ausgewählte Themenreisen, umwelt- und sozialverträglicher Tourismus und individuelle Reise-Kombinationen ermöglichen eine individuelle Reiseplanung.

Classica Nova
Als Outlet für Lattenroste und Matratzen hat sich Classica Nova aus Münster auf hochwertige und zugleich preiswerte Lattenroste und Matratzen spezialisiert. Über den Onlineshop kann man jeden Lattenrost und jede Matratze online bestellen.

ZaraTras Store
ZaraTras Buecher Musik Computer Game Store   Bei uns finden alle Leseratten und Bücherwürmer was das Herz begehrt! Bücher Bücher und noch mehr Bücher Romane Krimis Thriller Fantasy Biografien Erinnerungen Jugendbücher Poltik, Geschichte Gesellschaft Geschenkebuecher   Musik, Musik und noch mehr Musik Beliebte Neuheiten in Musik     Spiele Spiele und noch mehr Computer-Spiele Beliebte Computer Spiele - Spiele-Konsolen und Computer-Zubehör  

Digitale Infothek
Herzlich Willkommen, hier können Sie einkaufen, was das Herz begehrt. In der digitalen Infothek für Online Shop 's ist bestimmt das richtige für Sie dabei. Online-Shopping sollte ein Erlebnis und eine Informationsquelle für Sie als Besucher sein, gerade wenn Sie online einkaufen oder beispielsweise neue Geschenkideen finden wollen.

Medical Service
Unser Betrieb ist spezialisiert auf die Erfassung und Vermarktung von Röntgenfilmen, Röntgenbilder. Verschaffen Sie sich doch einfach vorab einen Überblick über unsere vielfältigen Dienstleistungen und Angebote . Ankauf von Röntgenfilmen, Silber, Akten, Datenträgern.

Service für Verlag
Mein Buchlektorat ist ein Service sowohl für Verlage als auch für Autoren, von der Begutachtung der Texte bis zum Gesamtproducing, vom Lektorat bis zur Erstellung der Druckdaten.

Michael Gippert
NLP Seminare und Coaching von Michael Gippert in 79677 Schönau im Schwarzwald, BW. Wellness, Gesundheit, Reiki und Weiterbildung in Baden-Württemberg, Deutschland.


tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD
tagesschau.de

Zweiter Tag des Parteitags: AfD berät über den Islam
In ihrer Ablehnung des Islams ist sich die AfD einig - doch wie weit will die Partei gehen? Darüber wollen die Delegierten am zweiten Tag des Parteitags debattieren. Viel Zeit bleibt allerdings nicht. Denn bislang wurde gerade einmal über zwei von 14 Punkten des neuen Grundsatzprogramms abgestimmt.

AfD-Debatte über Abgrenzung nach rechts: Kein deutliches Signal
Mit der Auflösung des Saar-Landesverbandes wollte der AfD-Vorstand eine klare Grenze nach rechts ziehen. Gelungen sei das nicht, sagt ARD-Korrespondent Tim Herden. Ein Indiz: Nur knapp mehr als 50 Prozent der Delegierten stimmten für die Auflösung des Verbandes, der offenbar Kontakt zu NPD-Mitgliedern hatte.

Sexualstrafrecht: Kauder und Oppermann fordern Nachbesserung
Die Rufe nach einer Verschärfung der geplanten Sexualstrafrechtsreform waren von Beginn an laut, nun haben sich auch die Chefs der Koalitionsfraktionen von Union und SPD für Nachbesserungen ausgesprochen. Diese dürften nun zügig umgesetzt werden.

1. Mai-Demos: In Berlin und Hamburg bleibt es weitgehend friedlich
In Berlin haben linke Demonstranten gegen steigende Mieten und Rassismus demonstriert. Es kam nur zu wenigen Störungen. Auch in Hamburg verlief eine Kundgebung überwiegend ruhig - allerdings gab es vereinzelt kleinere Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und Demonstranten.

Darmstadt: Randale am Rande des Hessenderbys
Fußballfans und Polizisten haben sich in Darmstadt heftige Auseinandersetzungen geliefert. Zu den Ausschreitungen kam es am Rande des Hessenderbys zwischen den Fußball-Bundesligisten Darmstadt 98 und Eintracht Frankfurt.

Der Kampf gegen die "Zweckentfremdung"
Am 1. Mai tritt in Berlin ein strenges Verbot von Ferienwohnungen in Kraft. Es soll den umkämpften Wohnungsmarkt an der Spree entspannen. Doch nicht nur in der Hauptstadt gehen die Behörden gegen die Zweckentfremdung von Privatwohnungen vor. Von Julian Heißler.

EU-Staaten fordern: Grenzkontrollen sollen verlängert werden
Deutschland und fünf weitere EU-Staaten wollen weitere Grenzkontrollen im Schengen-Raum. Die Lage entlang der Westbalkanroute habe sich zwar entspannt, aber man blicke mit Sorge auf die EU-Außengrenzen, so Bundesinnenminister de Maizière.

Proteste in Bagdad eskalieren
Seit Monaten protestieren im Irak Anhänger des einflussreichen Geistlichen Al-Sadr. Sie verlangen politische Reformen. Jetzt überwanden Hunderte schiitische Demonstranten die Mauern zur hochgesicherten Grünen Zone in Bagdad und stürmten das Parlament. Von C. Kühntopp.


raduga | joomlaportal

nach oben